Genesis

X Gran Berlinetta Concept und X Gran Racer Concept

  • Das Design, die Farben, die Ausstattung und die technischen Daten auf dieser Website dienen nur der allgemeinen Information und können vom tatsächlichen Fahrzeug abweichen.

de

X Gran Berlinetta Concept

de

X Gran Racer Concept

en

Übersicht

Die ultimative Manifestation des Grand-Touring-Geistes

Die Leidenschaft für den Motorsport die schon mit der Ankündigung des X Gran Berlinetta Concept deutlich wurde, wird nun mit dem X Gran Racer Concept weiter vertieft. Beide Konzepte verkörpern den emotionalsten Ausdruck der ikonischen Designphilosophie "Athletic Elegance" der Marke und unterstreichen die Passion und das Engagement von Genesis für die Vision Gran Turismo Serie.

de
de

Das unermütliche Streben die Grenzen des Automobildesigns und der Fahrzeugleistung zu verschieben, spiegelt sich auch in der Entwicklung dieser beiden Konzepte wider.

Die Farbe Magma verkörpert den kraftvollen Geist von Genesis. Inspiriert von der unverkennbaren koreanischen Herkunft der Marke Genesis, repräsentiert der kräftige Farbton die koreanischen Vulkane sowie die Emotionen, die Leidenschaft und die Lebendigkeit der koreanischen Kultur.

de

Der ultimative Ausdruck von Rennwagen-Design

X Gran Berlinetta

de

Die Frontpartie

Der Crest-Kühlergrill wird von der Frontpartie aufgegriffen und verbindet ihn optisch mit den Quad-Leuchten. So werden Front- und Heckgestaltung durch das Markenzeichen von Genesis, das unverwechselbare Zwei-Linien-Design, auf leichte und aerodynamische Weise miteinander verbunden.

de

Das Seitenprofil

Ein grosszügiges Verhältnis von Armaturenbrett zu Achse zeichnet das Seitenprofil aus, das die Position von Fahrer und Antriebsstrang nach hinten verlagert und so ein schlankes Mittelmotorkonzept schafft. Der Kontrast zwischen der dynamischen Karosserieskulptur und den aerodynamischen Details unterstreicht die kraftvolle Form.

de

Die Heckpartie

Mit einem Heckspoiler und seitlichen Abrisskanten ist die Heckpartie versehen, um die aerodynamische Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten zu gewährleisten. Der Rumpf zieht sich nach hinten und endet in einem elliptischen, konkaven Volumen, das typisch für Genesis ist.

Optimiert für die Rennstrecke

X Gran Racer

de

Die aktiven aerodynamischen Klappen

Elektronisch gesteuert und präzise eingestellt, um die Eigenschaften zu verbessern. Ein grösserer Frontsplitter, Heckdiffusor, strategisch platzierte Canards und aggressive Seitenschweller verbessern die Aerodynamik. Das durchgängige Zwei-Linien-Design der Leuchten erstreckt sich von der Front über die Seiten bis zum Heck und schafft ein harmonisches, fliessendes Erscheinungsbild.

de

Die gestreckten Proportionen

Die parabolische Linie, die sich von der Front bis zum Heck erstreckt, gepaart mit den gestreckten Proportionen, erzeugen die für Genesis typische zeitlose Ästhetik. Das radzentrierte Layout wird durch die voluminösen Kotflügel elegant zum Ausdruck gebracht und schafft eine ikonische Silhouette.

de

Die Heckpartie

Mit dem nahtlos integrierten, aerodynamisch optimierten Heckflügel aus echtem Carbon Kraft und Entschlossenheit strahlt die Heckpartie aus. Die in den Flügel integrierten vertikalen Heckleuchten gewährleisten auch unter extremen Rennbedingungen die Sichtbarkeit nachfolgender Fahrzeuge und stellen die Sicherheit des Fahrers in den Vordergrund.

Die pure Intensität hinter dem Steuer

Ganz im Sinne der Designphilosophie der "Schönheit des weissen Raumes"  schaffen das X Gran Berlinetta Concept und das X Gran Racer Concept eine puristische Umgebung für den Piloten. Die wichtigsten Funktionen sind nach Prioritäten geordnet, um die Konzentration auf der Rennstrecke zu maximieren.

Performance

Renntechnologie für Höchstleistung

Mit dem Fokus auf ein unvergleichliches Fahrerlebnis präsentiert Genesis High-Performance-Fahrzeuge, die modernste Technologie und sportliches Design vereinen.

Die Zahlen sprechen für sich

Herzstück beider Fahrzeuge ist ein Lambda-11-V6-Motor in der Fahrzeugfront, der durch die E-SC-Technologie elektrisch unterstützt wird und dem Fahrer erstaunliche Fahrleistungen bietet.

X Gran Berlinetta

1.071 PS

Kombinierte Maximalleistung

X Gran Berlinetta

986 lb-ft

Kombiniertes Maximal-Drehmoment

X Gran Racer

1.540 PS

Kombinierte Maximalleistung

X Gran Racer

1.015 lb-ft

Kombiniertes Maximal-Drehmoment