Vier orangene Genesis Magma Concept Autos nebeneinander - Seitenansicht im Freien

Das Genesis Magma Programm

  • Das Design, die Farben, die Ausstattung und die technischen Daten auf dieser Website dienen nur der allgemeinen Information und können vom tatsächlichen Fahrzeug abweichen.

Die Evolution von Genesis

Entdecken Sie das Magma-Programm, bestehend aus dem Genesis G80 Magma Special, dem GV60 Magma Concept, dem GV80 Coupé Concept und dem X Gran Berlinetta Concept. Dies ist eine neue Dimension für Genesis und eine Weiterentwicklung der Marke in Richtung High-Performance-Fahrzeuge. Obwohl Geschwindigkeit und Leistung wichtig sind, geht das Genesis Magma Programm noch einen Schritt weiter und konzentriert sich auf ein einzigartiges Fahrerlebnis, das sportlichen Fahrspass mit mühelosem Komfort verbindet.

Die Farbe Magma wurde von Genesis' unverwechselbarem koreanischen Ethos inspiriert. 

"Die Farbe symbolisiert die selbstbewusste und leidenschaftliche Einstellung der Koreaner. Ein ruhiger, effizienter, disziplinierter und bescheidener erster Eindruck wird schnell von einer kraftvollen und extrovertierten Mentalität abgelöst."

Luc Donckerwolke, CCO

en

Mehr Intensität bei maximaler Sicherheit

Mit Genesis Magma zeigt Genesis eine neue Facette und lädt auch Sie dazu ein, eine verborgene Seite in sich zu entdecken.

Ungesehene Dominanz

Genesis bündelt all seine Kraft im Magma-Programm und entfesselt sie in einem beeindruckenden Spektakel, das Ehrfurcht und Bewunderung hervorruft. Die verbreiterte Karosserie verkörpert Dynamik und Sportlichkeit pur.

de

Fesselnde Fahrkontrolle

Das Genesis Magma Programm bietet intensive Leistung und punktgenaue Fahrzeugkontrolle für ein präzises und dennoch komfortables Fahrerlebnis unter allen Bedingungen.

de

Gestärkter Fokus

Der Genesis Magma HMI verbessert die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit des Fahrers, indem wichtige Informationen kurz und prägnant dargestellt werden, so dass sich der Fahrer voll auf das Fahren konzentrieren kann.

de

Entdecken Sie das Magma Programm

de

G80 Magma Special

Der G80 Magma Special kommuniziert seine sportlichen Ambitionen durch seine beeindruckende Erscheinung, ein tiefergelegtes Fahrwerk, eine breite Karosserie und eine integrierte Aerodynamik. Für die Entwicklung des G80 Magma Special hat sich eine ausgewählte Gruppe von Partnerunternehmen zusammengeschlossen, die auf die Herstellung von High-Performance-Fahrzeugen spezialisiert sind.

Genesis

Electrified G80 Magma Concept

Das Electrified G80 Magma Concept, das zweite Elektrofahrzeug der Magma-Reihe, zeigt sich sportlich und verkörpert Kraft, Leistung und Stil. Mit einem neuen, markanteren Äußeren, einer tiefergelegten Karosserie für ein elegantes Design und fortschrittlichen Fahrwerksystemen zeichnet sich der G80 Magma Concept durch Eleganz und Leistungssteigerung aus. Der G80 Magma Concept wurde speziell für chinesische Kunden mit langem Radstand entwickelt und ist in den exklusiven China-Farben Vision Blue und Acme Blue erhältlich.

Breitere, niedrigere und leistungsstärkere Limousine

Der elektrifizierte G80 Magma Concept strahlt schon von außen eine beeindruckende Präsenz aus. Sein breiteres und niedrigeres Profil, perfekt harmonierend mit den 21-Zoll-Rädern, dem neu gestalteten Kühlergrill, den verbreiterten Kotflügeln und dem neuen Heckstoßfänger, zieht die Blicke auf sich. Der Heckstoßfänger mit den integrierten Nebelscheinwerfern, die man sonst nur von Rennwagen kennt, trägt zusammen mit dem Kofferraumdeckel und der Spoilerlippe zur Verbesserung der Aerodynamik bei. Zusätzlich optimieren der Heckdiffusor und der Ducktail-Spoiler den Luftstrom und steigern die Gesamtperformance des Fahrzeugs.

de

Ein Raum, der den Fahrer mit raffiniertem Komfort umgibt.

Das Interieur des Electrified G80 Magma Concept ist mit Materialien wie Alcantara, gestepptem Leder und Carbonfaser-Einsätzen mit einem markanten blauen Gewebe veredelt, die eine samtige Haptik bieten. Das exquisite und dennoch umweltfreundliche Interieur-Design hebt das Fahrerlebnis auf unerreichte Höhen.

de

Höchstleistung jenseits der Perfektion

Verbesserter Fahrkomfort und ein besseres Fahrverhalten sorgen für noch mehr Fahrspaß. Durch den Einsatz fortschrittlicher Federungssysteme, Hochleistungsräder und großer belüfteter Bremsen vorne und hinten wurde die Leistung deutlich verbessert. Optimierte Leichtbauräder reduzieren zudem die ungefederten Massen und verbessern so die Kraftstoffeffizienz. Ein abgestimmtes Fahrwerk mit verbreiterter Spur und erhöhtem Kurvenpotenzial ermöglicht ein außergewöhnliches Handling.

de

Genesis

GV60 Magma Concept

Erstmals im Genesis House New York vorgestellt, markiert das GV60 Magma Concept den ersten Schritt zur Schaffung einer tiefen emotionalen Verbindung zwischen Genesis und seinen Fahrern. Als erstes Elektrofahrzeug von Genesis verfügt der GV60 über verbesserte Batterie- und Motorentechnologie, die ein optimiertes Design und eine verbesserte Leistung bietet.

Die Ästhetik dynamischer Verbesserungen

Das Exterieurdesign des GV60 Magma Concept harmoniert perfekt mit dem Fahrwerk, der Aerodynamik und der Thermodynamik. Die verbreiterte und abgesenkte Karosserie senkt den Schwerpunkt, verbessert die Stabilität und sorgt gleichzeitig für ein dynamischeres und sportlicheres Fahrerlebnis.

Genesis GV60 Magma concept car Rückansicht außen

Intensität im Detail

Der GV60 Magma Concept verbindet ein kühnes Exterieurdesign mit einem hochwertigen und sportlichen Innenraum. Die Schalensitze in der Farbe Magma Orange sind mit titangrauem Leder bezogen. Das weiche Nappa- und Wildleder ist mit einer aufwändigen Doppelrauten-Steppung versehen, die Luxus und Eleganz ausstrahlt. 

de

Genesis

X Gran Berlinetta Concept

Der X Gran Berlinetta Concept ist der emotionalste Ausdruck der Genesis Designphilosophie 'Athletic Elegance' und entstand aus der Leidenschaft und dem Engagement der Marke für die Gran Turismo-Serie. Er fängt die einzigartige, subtile und zugleich kraftvolle Identität von Genesis in einem Rennwagen ein und verbindet hohe Leistung mit unverwechselbarer Eleganz.

Rennwagen-Design in seiner reinsten Form

Der X Gran Berlinetta Concept besticht durch beeindruckende Leistung und fängt gleichzeitig die einzigartige, subtile und zugleich kraftvolle Identität von Genesis ein. Der neue Crest-Kühlergrill erstreckt sich bis zu den Quad-Leuchten und sorgt für einen dynamischen Auftritt. Das für den Genesis charakteristische Zwei-Linien-Design setzt sich von der Front bis zu den Seiten fort und vervollständigt die aerodynamische Struktur. Durch die Verlagerung des Fahrersitzes und des Antriebsstrangs in den Heckbereich des Fahrzeugs ergibt sich ein schlankes Mittelmotor-Layout mit einem verlängerten Verhältnis von Armaturenbrett zu Achse. Die Kombination aus dynamischem Design und aerodynamischer Technologie unterstreicht die kraftvolle Silhouette. Die Heckgestaltung bietet einen Spoiler zur Verbesserung der Aerodynamik und eine horizontale Heckkante für ein stabileres Fahrverhalten bei hohen Geschwindigkeiten. Die sich nach hinten verjüngende Karosserie maximiert das elliptisch konkave Volumen.

Genesis X Gran Berlinetta Concept - Ansicht von vorn

Interieurdesign für maximalen Fahrerfokus

Die Designphilosophie von Genesis, "die Schönheit des Raumes", spiegelt sich im Innenraum des X Gran Berlinetta Concept wider, in dem die wichtigsten Rennsportfunktionen nahtlos integriert sind, um die Konzentration des Fahrers zu erhöhen. Das digitale Panorama-Interface, das als Informationszentrum dient, ist mit dem Umfeldüberwachungssystem verbunden und bietet einen ungehinderten Blick auf die Fahrzeuge in der Umgebung. Das Steer-by-Wire-System sorgt für ein präzises und kraftvolles Handling und erhöht die Wettbewerbsfähigkeit auf der Rennstrecke.

 X Gran Berlinetta Concept Details vom Lenkrad und Armaturenbrett

Innovatives Design - starke Performance

Der Lambda-11-V6-Motor mit Genesis Elektrokompressor-Technologie ist nicht nur beeindruckend stark, sondern auch ausgesprochen formschön. Er entwickelt bis zu 1.071 PS und ein Drehmoment von 986 lb-ft bei einer maximalen Drehzahl von rund 10.000 U/min. Die Spitzenleistung beträgt 870 PS bei einem maximalen Drehmoment von 790 lb-ft. Der YASA-Elektromotor liefert zusätzlich 201 PS und 196 lb-ft Drehmoment.

de

Genesis

X Gran Racer Concept

Der Genesis X Racer Concept verkörpert die Leidenschaft von Genesis für Gran Turismo und spiegelt durch sein perfektes Design und seine Leistung den unerschütterlichen Glauben an diese Serie wider. Inspiriert vom Konzept des X Gran Berlinetta und innovativ umgesetzt, verkörpert dieses High-Performance-Konzeptfahrzeug die einzigartige Designphilosophie der "Dynamic Elegance" und geht noch einen Schritt weiter.

Wo Form auf Funktion trifft

Die aktiven aerodynamischen Klappen werden elektronisch gesteuert und können präzise eingestellt werden, um die aerodynamischen Eigenschaften des Fahrzeugs zu verbessern. Der größere Frontsplitter, der Heckdiffusor, die strategisch platzierten Canards in der Frontschürze und die aggressivere Seitenschwellerverkleidung tragen zur Verbesserung der Aerodynamik bei. 

de

Maximaler Fokus auf der Rennstrecke

Inspiriert vom unerbittlichen Streben nach Geschwindigkeit und Präzision im Rennsport, wurde der Innenraum mit größter Sorgfalt so gestaltet, dass die wesentlichen Funktionen im Vordergrund stehen und das Fahrerlebnis gesteigert wird.

de

Leistungsorientierte Innovation

Genesis präsentiert High-Performance-Fahrzeuge, die fortschrittliche Technologie mit sportlichem Design verbinden und ein unvergleichliches Fahrerlebnis bieten.

de

Genesis

GV80 Coupe Concept

Erleben Sie die perfekte Kombination aus dynamischem Design und herausragender Leistung im ultimativen Premium-SUV-Coupé. Das GV80 Coupe Concept ist ein innovatives SUV, das durch die nahtlose Integration von sportlicher Dynamik und eleganter Silhouette sowohl Leistung als auch Emotionen vermittelt.

Dynamik und Innovation im Einklang

Der doppelte Crest-Kühlergrill und die parabolischen Linien der Karosserie verkörpern die einzigartige 'Athletische Eleganz' von Genesis. Der schlanke integrierte Dachgepäckträger und die Dachlinien verstärken den dynamischen Charakter des Fahrzeugs, während der neu gestaltete Kühlergrill der Front des GV80 Coupe Concept einen modernen Look verleiht.

Genesis GV80 Coupé von vorne mit Bergen im Hintergrund

Kraftvolle Leistung und stabiles Fahrverhalten

Der GV80 Coupe Concept ist mit einem 2,5-Liter-Turbomotor ausgestattet und bietet eine hohe Leistung sowie eine flexible Bremsfunktion, die ein sicheres und stabiles Fahren in unterschiedlichen Situationen gewährleistet.

de

Komfort und Sicherheit in vollendeter Form

Der GV80 Coupé Concept lässt sich dank Fingerabdruckerkennung schlüssellos starten. Darüber hinaus erhöhen das aktualisierte Genesis Active Safety Control System und verschiedene Fahrerassistenzfunktionen die Sicherheit und den Komfort während der Fahrt.

de
Genesis G70 Magma Track Taxi - Seitenansicht vorne

Track Taxi G70

Mit dem Genesis Track Taxi können Fahrgäste eine Fahrt an der Seite eines Profis über die berühmte Nordschleife des Nürburgrings in Deutschland buchen. Um Leistung, Strapazierfähigkeit und Stabilität auf einer der anspruchsvollsten und aufregendsten Rennstrecken der Welt zu gewährleisten, setzt Genesis die Sportlimousine G70 3.3T ein, die für ihr dynamisches Fahrverhalten, ihre innovative Technologie und ihr athletisches, coupéhaftes Design bekannt ist.

Sound

Entfesseln Sie den kraftvollen Klang von Magma.

Der einzigartige Sound von Magma setzt sich aus verschiedenen Elementen zusammen.

Das musikalische Motiv erinnert an den rhythmischen, langsamen Herzschlag und das subtile Fließen der Lava mit einem Hauch von Blubbern, ähnlich dem natürlichen Klang von verdampfenden Wasser.

de

Wenn die Beschleunigung einsetzt, werden die dunklen, markanten Soundeffekte noch intensiver und runden den charakteristischen Magma-Sound ab.

de

Der Klang verändert sich auf einzigartige Weise, ähnlich wie beim Starten eines Hubschraubers oder einer Turbine, mit einer tiefen, dunklen Modulation, die den echten mechanischen Klang enthüllt.

de

Info

Goodwood Festival Of Speed

Das Goodwood Festival of Speed, das jährlich im Goodwood House in West Sussex, Großbritannien, stattfindet, ist eine der wichtigsten internationalen Motorsportveranstaltungen. Es wurde 1993 vom Herzog von Richmond ins Leben gerufen, um den Motorsport in der Region um Goodwood wiederzubeleben, und ist bis heute ein Treffen ikonischer Rennwagen aus Vergangenheit und Gegenwart.

Im Jahr 2021 feierte Genesis dort mit der Premiere des G70 Shooting Brake sein erfolgreiches Debüt als Premiummarke.

2023

Auf dem Goodwood Festival präsentierte Genesis erstmals in Europa den X Cabrio, den GV80 Coupe Concept und die Luxuslimousine G90. Beim Hauptereignis des Festivals, dem Hill Climb, gab der neue Electrified GV60 sein dynamisches Debüt und zog die Aufmerksamkeit aller auf sich.

2024

Bei seiner vierten Teilnahme am Goodwood Festival präsentiert Genesis mehrere atemberaubende Fahrzeuge: den GV60 Magma Concept, den GV80 Coupé Concept, den G80 EV Magma Concept und das G70 Taxi.

Neben der Möglichkeit, diese Fahrzeuge aus nächster Nähe zu erleben, erwartet die Gäste ein neuer immersiver Ausstellungsraum, in dem sie als "Son-Nim" die einzigartige Gastfreundschaft von Genesis genießen können.